Impressum
Donnerstag, 23.11.2017

Hinweis zu Ihrem Browser: Leider können Sie diese Seiten aufgrund der unzureichenden Unterstützung aktueller Internet-Standards (CSS1, CSS2) durch ihren derzeitigen Browser nicht in voller Qualität betrachten.
Während Sie die Inhalte der Webseite sehen, kann das moderne Layout mit dem verwendeten Browser nicht dargestellt werden.

ExpressionEngine V1.2

Nach dem ersten Empfinden tut sie genau wie sie soll und was sie soll und das noch ein bischen besser als bisher. Das etwas nervige utf-8 vs. iso-8859-1 Problem, welches in Version 1.1 aufkam, scheint es ebenfalls nicht mehr zu geben. Damit kann ich mich jetzt in Ruhe mit der neuen Image Gallery beschäftigen. Mal schauen was die alles kann. Ach ja, die Blogger-API wird jetzt auch unterstützt, womit ich vielleicht in Zukunft doch den ein oder anderen Beitrag gemütlich offline zusammentippen kann. Wenn schon ein verdammt zeitiger Tagesbiginn dann doch wenigstens einer mit einem Erfolgserlebnis ...

ExpressionEngine V1.2 Beta

ExpressionEngine 1.2Beta ist auf dem Weg mit einigen interessanten Neuigkeiten. Die Bildergalerie wird, sobald das “Beta” verschwunden ist, von mir sicherlich ausgiebig getestet aber auch die Unterstützung der Blogger API ist eine schöne Sache. Wie es scheint, hat man sich auch der Suche sowie der Seitennavigation (Pagination) angenommen, so das ich demnächst mal wieder prüfen muß, ob sich die von mir ursprünglich angedachte Navigation für mein Fotoblog endlich verwirklichen lässt. 

Unabhängig davon aber gleich noch ein Lob an die Leute hinter der ExpressionEngine. In welcher Geschwindigkeit und Fülle, neue Features eingebaut und Bugs beseitigt werden, ist wirklich beeindruckend. Und dabei blieb die Qualität bisher nie auf der Strecke. Einziger Wunsch meinerseits ist, dass nicht wieder so ein Hickkack um die deutschen Language-Files entsteht. Wäre schön, wenn diesmal wieder alles auf Anhieb funktioniert.

ExpressionEngine V1.1 in Sichtweite

Wie man hier sehen kann, sind über 50 Neuerungen/Verbesserungen im Gepäck. Ich hoffe, die Beta-Phase ist nicht zu lang den auf Einges freue ich mich schon sehr.

 

Ergänzung für RSS-Feeds

Seit einiger Zeit bei Michaels Remarks beobachtet und für gut befunden. Ab sofort wird in den Feeds vom deejay_log und Staring at the Sun die Anzahl der Kommentar an den Titel des Eintrags drangehangen.

Finde ich neben der Benachrichtigungsfunktion per Mail sinnvoller, als für jeden Eintrag Kommentar-Feeds anzubieten.

UPDATE: Gibt wohl einige Probleme mit verschiedenen Feed-Readern, die statt den Titel einfach zu aktualisieren, bei jedem neuen Kommentar einen neuen Eintrag generieren. Ich habe daher die Funktion erstmal wieder abgeschaltet.

EE: Search-Hilite Plugin

So lasse ich mir das gefallen. Das Search-Hilite-Plugin für die EE war innerhalb von 3 Minuten installiert und eingerichtet. Einfacher für mich und komfortabler für Suchmaschinen-Nutzer geht es nun wirklich nicht mehr. Sogar ein Begrüßungstext lässt sich einrichten.

Testen lässt sich das Ganze hier leider noch nicht, dafür müsste Google erstmal wieder vorbeischauen - wird hoffentlich in den nächsten Tagen passieren - und merken, dass hier wieder Leben eingezogen ist.

Page 1 of 1 pages
V2.1 © 2003 - 2004 by Dirk Jesse
Powered by ExpressionEngine